News

Konjunktur in rauem Fahrwasser

Ausblick auf ein schwieriges 2. Halbjahr 2019

Aktuelle Indikatoren für die konjunkturelle Entwicklung sind negativ. Neben weiteren Instituten korrigierten unter anderem die deutsche Bundesbank, der IWF und das ifo-Institut ihre Wachstumsprognosen für 2019 nach unten. Auslöser sind zahlreiche Konfliktfelder, die für steigende Unsicherheit sorgen.

Unser aktueller Branchen-Snapshot beleuchtet die Gründe eines voraussichtlichen Abschwungs im weiteren Verlauf des Jahres 2019.