Philipp Oemler

Master of Science
Direktor

Philipp Oemler ist seit 2016 im Team von FTI-Andersch. Sein fachlicher Schwerpunkt liegt in der Erstellung, Umsetzung und im Controlling ganzheitlicher Transformations-/Effizienzsteigerungsprogramme sowie der leistungswirtschaftlichen Optimierung.

Zu Beginn seiner beruflichen Karriere arbeitete Philipp fünf Jahre in der Logistikbranche in Deutschland und der Tschechischen Republik, hier war er im Bereich Transportplanung und -steuerung tätig. Im Anschluss an sein BWL-Studium arbeitete er fünf Jahre bei PWC im Bereich Business Recovery Service und war dort am Aufbau des Bereichs Operative Restrukturierung und Umsetzungsmanagement beteiligt, zuletzt als Manager. Philipp Oemler hält den Titel eines Lean Expert Production.

Sein Branchenschwerpunkt liegt auf Produktions- und Dienstleistungsunternehmen.

Philipp Oemler studierte an der Deutschen Außenhandels- und Verkehrs-Akademie in Bremen Logistik (Betriebswirt) sowie Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Paderborn (Bachelor of Science), Münster und Virginia Tech in Blacksburg (USA) (Master of Science).

Er ist Vater eines Sohnes und einer Tochter.