Friederike Süllau

Wirtschaftsprüferin, Diplom-Kauffrau
Direktorin

Friederike Süllau ist seit 2014 im Team von FTI-Andersch. Schwerpunkte ihrer Tätigkeit umfassen die Erstellung von Sanierungskonzepten und Independent Business Reviews als belastbare Entscheidungsgrundlage für Unternehmen und Kapitalgeber. Sie berät mittelständische und international agierende Konzernen in herausfordernden Situationen. Ihre Branchenerfahrung liegt insbesondere in den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, Automotive, Mobilität und im Handel.

Sie verfügt über zehn Jahre Erfahrung in der Restrukturierungsberatung sowie in der Wirtschaftsprüfung. Vor ihrem Einstieg bei FTI-Andersch war sie im Bereich Corporate Audit einer weltweit führenden Wirtschaftsprüfungsgesellschaft tätig.

Friederike Süllau studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim und erweiterte ihre fachliche Expertise durch die Ausbildung zur Wirtschaftsprüferin.