Dorothée Fritsch

Diplom-Kulturwirtin univ.,
B.A. European Studies
Direktorin

Dorothée Fritsch ist seit 2012 Teil des FTI-Andersch-Teams und leitet den Bereich Markets & Strategy.

Sie ist Expertin für Markt- und Wettbewerbsanalysen im Rahmen von Sanierungsgutachten, Independent Business Reviews und Planungsplausibilisierungen.
Analysen zur strategischen (Neu-)Ausrichtung und Sicherung der nachhaltigen Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen zählen zu ihrem fachlichen Schwerpunkt.

Sie verfügt über umfangreiche Branchenerfahrung, insbesondere in den Bereichen Konsumgüter, Handel, Fashion, Möbel und Verpackung sowie in den Bereichen Maschinenbau, Automotive, Erneuerbare Energien sowie im Dienstleistungssektor.

Dorothée Fritsch ist Expertin für neue Einzelhandelskonzepte. Zudem beschäftigt sie sich intensiv mit dem Thema Digitalisierung (Internet der Dinge/IoT) und nimmt Bewertungen des digitalen Reifegrads eines Unternehmens (Digital Readiness) vor. Sie ist Mitautorin der Andersch-Digitalisierungs- und Blockchain-Studien.

Vor ihrem Einstieg bei FTI-Andersch war sie vier Jahre im Bereich Unternehmensberatung (Advisory) einer weltweit führenden Wirtschaftsprüfungsgesellschaft tätig.