slide

Liquiditätsmanagement, Cash Management

In Umbruchsituationen ist es von zentraler Bedeutung, die Liquiditätslage zu stabilisieren oder zu verbessern. Krisen- und Wachstumsphasen können schnell zu Liquiditätsproblemen führen.
Wir unterstützen die Unternehmensleitung in solchen Situationen. Dazu führen wir beispielsweise direkte und kurzfristige, stets wochen- oder (bei Bedarf) tagesgenaue Liquiditätsprognosen und Liquiditätsplanungen ein oder optimieren ein bestehendes Cash Management.
Dies erfolgt unter Einbindung von Abnahme- und Lieferterminen. Diese Prognosen dienen auch als Grundlage für die Vermeidung rechtlicher Risiken der Unternehmensleitung.

Zudem können im Einzelfall folgende Maßnahmen sinnvoll sein:

  • Identifizierung von Maßnahmen zur Steigerung der Liquidität und Unterstützung bei der Realisierung solcher Maßnahmen – etwa Veräußerung von nicht betriebsnotwendigen Vermögensteilen oder Stundungsverhandlungen mit Vertragspartnern
  • Optimierung des Debitoren- und Kreditorenmanagements